Alilaguna und Venedig

Alilaguna e Venezia

Unser Verkehrsnetz besteht aus fünf Bootslinien, die den Flughafen Marco Polo und den Kreuzfahrt-Terminal u.a. mit dem Stadtzentrum Venedig, dem Lido, Murano und Punta Sabbioni verbinden. Linien

Um den unterschiedlichen Bedingungen der Gezeiten gerecht zu werden und einen sicheren Zustieg in unsere Boote zu gewährleisten sind unsere Anlegestellen mit schwimmenden Stegen ausgerüstet, welche mit den Anlegebrücke verbunden sind.

Unsere Fahrkartenschalter befinden sich am Flughafen Marco Polo (Ankunftshalle und am Hafenbecken), Kreuzfahrt-Terminal, Tronchetto (Auto-Parkplatz), San Marco Platz und Rialto (Campo San Luca). Fahrkartenschalter

Es ist außerdem möglich unsere Fahrkarten auch an einigen ACTV-Schaltern und anderen autorisierten Verkaufsstellen zu erwerben. Verkaufsstellen

Alilaguna wendet sich jedoch nicht nur an den Touristen, sondern trägt auch dazu bei die Mobilität der Einwohner von Murano und Lido zu verbessern, indem sie das Festland in einer zumutbaren Zeit erreichen können.

Aufgrund unserer langjährige Erfahrung, resultierend aus der bereits 1936 gründeten Cooperativa San Marco (privater Motorboottransfer), wurde Alilaguna 1999 in Venedig, dank des Unternehmergeistes einer Gruppe von Tourismusfachleuten, gegründet.

Alles begann 1997 mit vier Booten. Heute können wir eine Flotte mit 34 modernen Booten bieten, welche eigens geplant und angefertigt wurden um den Passagieren maximalen Komfort bieten zu können.

Hier finden Sie einige Foto mit unseren Booten, fotografiert in Venedig.

Alilaguna S.p.A. - Partita IVA e C.F. 02967180270 - Cap. soc. € 5.000.000 i.v.